AUSSTELLUNGEN & VERANSTALTUNGEN 

An dieser Stelle finden Sie Ausstellungen und andere Auftritte von und rund um die Malschule. Die Malschule Roos ist außerdem Partner der Stadtgalerie.

 

Roos. Ein Leben in Bildern. Eine Sonderausstellung zum Gedenken an Roos Schäfer-Senteur

17-21. Juli 2021 (14-17 Uhr) in der Synagoge Ahrweiler

Zum 40-jährigen Jubiläum der Malschule Roos zeigt die ortsansässige Institution eine Sonderausstellung der verstorbenen Gründerin Roos Schäfer-Senteur.
Erstmalig wird Kolja Senteur, Sohn der Künstlerin, eine Werkschau seiner Mutter präsentieren. Bilder aus den frühen 60er Jahren, den sehr produktiven 80er und 90er Jahren, bis hin zu ihrem spärlichen Spätwerk werden zu sehen sein.
Roos Schäfer-Senteur hat die Malschule Roos 1981 in einer ausgedienten Metzgerei gegründet und zum Erfolg geführt. Die Malschule ist mit ihren mittlerweile vier Jahrzehnten eine der dienstältesten Malschulen Deutschlands. 2003 übernahm Kolja Senteur die Geschicke der Schule und Roos Schäfer-Senteur zog sich aus der Öffentlichkeit zurück. Der Tod der Ahrweiler Künstlerin, die gebürtig aus Rotterdam stammte, hatte im März 2020 viele überrascht.
"Diese Ausstellung ist längst überfällig" sagt ihr Sohn heute. "Roos hat niemals eine Einzelausstellung gehabt. Hat sich irgendwie nie ergeben", so Senteur weiter. Tatsächlich sind noch einige beeindruckende Werke im Familienbesitz und sollen in dieser Sonderausstellung einen Überblick über ihren Stil und ihre Vielfältigkeit geben.
"Dies ist Anlass genug und das vierzigjährige Bestehen ihrer Schule hätte sie sicherlich stolz gemacht".

Zur Ausstellung ist ein Buch mit ihren Texten entstanden.

Die Ausstellung ist tägl. von 14-17 Uhr zu besuchen. Es gelten die üblichen Corona-Bestimmungen bei freiem Eintritt: Synagoge Ahrweiler, Altenbaustrasse 3, 53473 Ahrweiler. Parkplatz: Tiefgarage Markt

 

 

2022

 

Vorschau: Tag des offenen Ateliers 2022

Zum ersten Mal wird die Malschule einen Tag der offenen Tür veranstalten! Und wenn das Wetter es zulässt auch "Open Air"! Über 35 Jahre war das traditionelle Altstadtfest* in Ahrweiler die jährliche Gelegenheit für die Schüler und Freunde der Malschule gewesen, öffentlich ihr Können zu demonstrieren. Nachdem das Stadtfest aber in den Februar gezogen ist, sind wir dem traditionellen Termin im September treu geblieben...

"Den Künstlern über die Schulter geschaut": Hier wird gemalt, gezeichnet, Stein behauen... Kommt man an den beiden Kreativ-Tagen öfter bei uns vorbei, sieht man wie die Bilder und Werke Stück für Stück entstehen. Auch bei schlechtem Wetter steht unsere Türe offen und dann kann man uns in den Werkräumen der Malschule besuchen!

Der "Molermaat" am "Weißen Turm" in Ahrweiler

*Seit 1986 nahm die Malschule Roos am Altstadtfest in Ahrweiler teil und gab dem Publikum die Gelegenheit, beim „Werden“ des Bildes zuzuschauen, das Entstehen eines Werks zu begleiten: „Ach so wird das gemacht!“...  Ein kleiner Rückblick auf 30 Jahre Altstadtfest! (Text von 2016).

 

 

 

Malen auf dem Altstadtmarkt (Kurzfilm):

 

 

 

 

Rückblick---Rückblick---Rückblick

 

Andrea Wershoven - Jubiläumsausstellung

Auch dieses Jahr hat sich die Malschule eine kleine Besonderheit zum Altstadtfest (siehe weiter unten) einfallen lassen...

Zum 10-jährigen Jubiläum von Andrea Wershoven wird eine Auswahl ihrer zeichnerischen Arbeiten im Foyer des Weißen Turms zu sehen sein. Unter dem Schwerpunkt "Portraits" werden sich vorwiegend Buntstift-Arbeiten aus den vergangenen Jahren finden, welche Andrea in bewundernswerter Kleinarbeit geschaffen hat.

Doch lassen wir sie selbst zu Wort kommen:  "Meine erste eigene kleine Ausstellung in "meiner" Malschule Roos! 1983 habe ich als Andrea Schäfer (heute Wershoven), im Alter von 14 Jahren in der Malschule begonnen. Da befanden sich die Räumlichkeiten noch in der Niederhutstraße über der Eisdiele. Regelmäßig besuchte ich den Unterricht unter Leitung meiner Tante Roos Schäfer-Senteur. Nach 13 Jahren Pause besuche ich seit 2009 wieder die Malschule. Das sind nun auch schon wieder 10 Jahre! Viele verschiedene Techniken und Materialien habe ich dort ausprobiert und an Ausstellungen der Schule und Aktionen wie dem Altstadtfest mit großer Begeisterung teilgenommen.  Mit der Zeit habe ich mich auf Pastellmalerei, sowie Blei- und Buntstiftzeichnungen spezialisiert. Ich liebe fotorealistische, feine, detaillierte Arbeiten, über denen ich auch schon mal "Tage sitze".

 

Krimifestival in Daun

Im Rahmen des diesjährigen Krimifestivals "Tatort Eifel" des Kultusministeriums Rheinland-Pfalz stellen Sabine Appelbaum und Kolja Senteur ab dem 13.09. 2019 ihre Bilder aus.

Aufmerksam wurden die Veranstalter des KMRLP durch die letztjährige Ausstellung "Tatort Ruhrort" in Duisburg... Anlässlich des 80. Geburtstages von Götz George im vergangenen Jahr wurde in Duisburg die Ausstellung „Tatort Ruhrort“ gezeigt. Eine Hommage an den berühmt-berüchtigten Kommissar, der Anfang der 80er der angestaubten Krimilandschaft im Deutschen TV eine neue Farbe verlieh. Die Ausstellung, die auch im Fernsehen besprochen wurde, war Anlass genug, die beiden Künstler für das Krimifestival 2019 einzuladen. Erneut stellen die Beiden ihre Bilder rund um das Thema "Schimanski-Tatort" aus, und haben ihr Repertoire um einige Bilder erweitert. So hat Senteur sich eingehender mit dem Thema "Krimi" als Kulturphänomen beschäftigt und in popkultureller Form aufgearbeitet... Die Ausstellung findet in der Zeit vom 13. bis 20. September statt und kann zu den regulären Öffnungszeiten (08.00-16:00 Uhr) der Kreissparkasse Vulkaneifel besucht werden. Eintritt frei.

 

Weitere Ausstellungen aus den vergangenen Jahren finden Sie hier:

 

 

Zurück zum Seitenanfang

Zurück zur Startseite

Kontakt   
Haftungsausschluss  
Datenschutz  
Impressum
  

 

 
       
         
         
         
         
         
 

 

Malschule Roos / Kolja Senteur  / Altenbaustraße 5 / 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler / Tel. 02641-5501  /  E-Mail: info(at)malschule-roos.de  Internet. www.malschule-roos.de

Tags: Malschule, Malunterricht, Zeichnen, Zeichenunterricht, Kreativ sein, Malen, Lernen, Workshop, Seminar, Anleitung, Unterricht, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Bad Neuenahr, Ahrweiler,

Kreis Ahrweiler, Bonn, 53474, Aquarell, Pastell, Bleistift, Feder, Öl, Acryl, Bunt, Farbe, Farbig, Weinberge, Rotwein, Weinstadt, Mittelalter, Mittelalterstädchen, Modellieren,

Bilder, Gemälde, Kaufen, leihen, Auftrag, Auftragsmalerei, Portrait, Portraitzeichnung, Restauration, Restaurierung, alter, Gemälde, Öl-Gemälde, Öl, Öl Gemälde, Oel, Gemaelde, Portraitgemälde, Kunst, Kunstschule, Kunstförderung, Förderung, Art, Kreativ, Kreativgestalten,

Kreativgestaltung, Atelier, Roos, Kolja, Schäfer, Schäfer-Senteur, Grafik, Drucken, Aufbauen, Kunst-Kurs, Kunstkurs, Kurs, Kurse, Kinder, Erwachsene